Versand innerhalb von 3 Werktagen
Direkt vom Winzer

Welcher Wein zum Dessert?


Ob Dessertwein oder Wein zum Dessert, als Sommelier würde ich Ihnen bei der Auswahl eines süßen Weins, sei es eine Spätlese oder ein hochwertiger Dessertwein, die folgende Empfehlungen geben:

Die Richtlinie bei der Weinauswahl zum Dessert

  • Wenn Sie ein Dessert mit einer geringeren Süße bevorzugen, empfehle ich Ihnen eine Spätlese oder einen halbtrockenen Wein. Diese Weine haben in der Regel einen geringeren Zuckergehalt und sind weniger süß im Vergleich zu Dessertweinen.
  • Wenn Sie ein Dessert mit einem höheren Süßegrad bevorzugen, würde ich Ihnen einen Dessertwein empfehlen, der einen höheren Zuckergehalt aufweist. Die Konzentration an Aromen und Geschmacksstoffen in diesen Weinen ist oft höher, was sie zu einer guten Wahl für Desserts macht, die ebenfalls stark und süß sind.
  • Wenn Sie ein Dessert mit Schokolade servieren, empfehle ich Ihnen einen Dessertwein mit Aromen von Karamell oder Nüssen, wie zum Beispiel einen Portwein oder einen Madeira.

Welche Dessertweine und Spätlesen zählen zu den bekanntesten und beliebtesten? 

Riesling Spätlese: Riesling Spätlese ist eine der bekanntesten Spätlese-Sorten aus Deutschland. Sie ist halbtrocken bis süß und hat einen ausgeprägten Fruchtgeschmack von Aprikosen, Pfirsichen und Zitrusfrüchten.
Sauternes: Sauternes ist ein Dessertwein aus dem Bordeaux-Gebiet in Frankreich. Er wird aus den Trauben Sémillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle hergestellt und hat ein reiches, sirupartiges Aroma von Honig, Aprikosen und Pfirsichen.
Portwein: Portwein ist ein Dessertwein aus Portugal und wird aus einer Mischung von Traubensorten wie Touriga Nacional und Tinta Roriz hergestellt. Er hat eine dunkle, tiefrote Farbe und ein Aroma von Kirschen, Schokolade und Gewürzen.
Tokaji Aszú: Tokaji Aszú ist ein ungarischer Dessertwein, der aus den Trauben Furmint und Hárslevelű hergestellt wird. Er hat ein reiches, süßes Aroma von Honig, Aprikosen und Orangenblüten.

Eine kurze Erklärung zur Süße im Wein

Die Kategorien trocken, halbtrocken und lieblich werden durch die Menge an Restzucker pro Liter bestimmt. Allerdings ist der wahrgenommene Geschmack von Süße im Wein von der Balance zwischen Zucker und Säure abhängig. Weine mit mehr Süße neigen dazu, herrlich fruchtig zu schmecken, was sie zu einer großartigen Ergänzung für Obst-Desserts macht. Interessanterweise haben wir eine Schwelle für die Wahrnehmung von Süße: ab einem bestimmten Punkt können wir keinen zusätzlichen Zucker mehr schmecken und sind sozusagen sensorisch gesättigt. Bei deutschen Weinen steigen die Prädikate mit der Reife der Trauben: Auslese, Beerenauslese, Trockenbeerenauslese und Eiswein. Dies bedeutet auch, dass reifere Trauben einen höheren Zuckergehalt haben, was zu mehr Süße im Wein führt.


Nur 4 auf Lager!
Champagne Roederer Cristal 2012
Die Champagner-Legende | Auf AnfrageDer Cristal ist der berühmteste Champagner des Hauses Roederer und eine der Ikonen unter den Super-Premium-Champagnern. 1876 für den Zaren Alexander II kreiert, erfüllte er nach wie vor die höchsten Ansprüche, die Champagner-Liebhaber an ihr edles Getränk stellen. Der 2012er Jahrgang war einer der schwierigsten und herausforderndsten, brachte aber eines der besten Resultate der jüngeren Vergangenheit hervor. Kraftvoll, rassig, konzentriert mit einer samtweichen Textur und einem enormen Reifepotenzial von mindestens 20 Jahren.

Inhalt: 0.75 Liter (440,00 €* / 1 Liter)

330,00 €*
Ausverkauft
Minkowitsch Gelber Muskateller Beerenauslese Ried Rochusberg 2021
Edler Süßwein in 0,375 l | Wurde von "a la carte" zu einem der besten Weine des Weinviertels gewählt! Holunderblüten und Muskatnuss verbinden sich mit angenehmer Säure und zarten Röstaromen zu einem komplexen Gesamtkunstwerk. Für Jahrzehnte.A la Carte 18/20Falstaff 96/100

Inhalt: 0.375 Liter (80,00 €* / 1 Liter)

30,00 €*
Neverland "Femme Fatal" Riesling feinherb 2022
Fruchtig-feinherbe Riesling-Versuchung | Verführerische Extraktsüße gepaart mit präziser Mineralität aus den Kalkmergel Böden, dazu eine quittig-herbe Fruchtnote. Passt perfekt zu asiatischer Küche, Apfelstrudel mit Vanillesauc - oder einfach solo genießen. Falstaff 90+/100 (für 2020)

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Ausverkauft
Champagne Billecart-Salmon Vintage 2009
Champagner-Traditionshaus in Familienbesitz | Champagne Billecart-Salmon Vintage 2009 aus 73% Grand Cru und Premier Cru Trauben hat ein 9-jährige Reifezeit in den uralten Kreidekellern des Weinguts genossen. Das verleiht ihm eine Eleganz und Tiefe, die beeindruckend ist. In der Nase Zitrusfrüchte, Mandelblättchen und Gebäcknoten. Am Gaumen Maronencreme, Heidelbeeren und Biskuit. Der begehrte Jahrgang 2009 zeigt, was er drauf hat und beschert uns einen vollmundigen, kräftigen Top-Champagner, der perfekt zu Thunfisch oder gebratener Gänseleber passt, aber auch als Abendbegleiter begeistert.

Inhalt: 0.75 Liter (100,00 €* / 1 Liter)

75,00 €*
Champagne Beurton Réserve 424 Brut Demi 0,375 L
Winzer-Champagner aus dem Vallée de la Marne | Kräftige Elfenbeinfarbe, in der Nase dezente rote Frucht. Am Gaumen offenbart dieser feinperlige Champagner einen tollen Trinkfluss, sehr animierend, süffig, mit frischer roter Frucht nach Erdbeere und Johannisbeere. Im langen Abgang Zitrone und Pink Grapefruit. Perfekt als Aperitif, zu Salat vom angebratenen grünen Spargel oder Spargel-Erdbeer-Salat

Inhalt: 0.375 Liter (53,33 €* / 1 Liter)

20,00 €*
Nur 6 auf Lager!
Champagne Roederer Cristal 2014
Die Champagner-Legende | Auf Anfrage Der Cristal ist der berühmteste Champagner des Hauses Roederer und eine der Ikonen unter den Super-Premium-Champagnern. 1876 für den Zaren Alexander II kreiert, erfüllte er nach wie vor die höchsten Ansprüche, die Champagner-Liebhaber an ihr edles Getränk stellen. 2014 war ein sonnenreiches Jahr. Der üppige, reife Cristal besticht trotz allem durch eine wunderbare Leichtigkeit. Ausgeprägte Aromen nach kandierten Zitrusfrüchten und leicht gerösteten Mandeln, salzige Mineralität, feine Briochenoten und eine samtige Textur machen den 2014er Cristal schon jetzt zu einem großartigen Genuss. Wer noch warten kann, der wird in ein paar Jahren mit noch mehr Finesse und Schmelz dafür belohnt.

Inhalt: 0.75 Liter (372,00 €* / 1 Liter)

279,00 €*
Nur 10 auf Lager!
Weinmacht-Tipp
Champagne Billecart-Salmon Brut Rosé Magnum 1,5 L
Champagner-Traditionshaus in Familienbesitz | Champagne Billecart-Salmon Rosé ist für mich einer der besten Rosé Champagner auf dem Markt. Leuchtende Lachsfarbe, frisch und feinfruchtig nach Himbeere, reifer Apfel, Orangenzeste, zitrischer Abgang, elegant und anspruchsvoll. Ein klasse Aperitif, aber auch hervorragend zu Wildlachs, Sushi und Fruchtdesserts.

Inhalt: 1.5 Liter (99,33 €* / 1 Liter)

149,00 €*
Champagne Pierre Mignon Prestige Rosé
Samtiger Rosé-Champagner |  Champagne Pierre Mignon Brut Prestige Rosé aus 50% Meunier, 40% Chardonnay, 10% Pinot Noir ist ein perfekter Aperitif. Mild, feinfruchtig, elegant mit zarter lachsrosa Farbe. Frische, rote Beeren, reife Orange, Zitronenzeste, dezente Mineralität. Ein Gedicht! GOLDEN MEDAL – CONCOURS BARCELONA ROSÉ 2022

Inhalt: 0.75 Liter (61,20 €* / 1 Liter)

45,90 €*
Champagne Philippe Gonet TER Blanc
Grand-Cru-Champagner-Haus aus Le Mesnil sur Oger | 3 Lagen, 3g Dosage, 100% Chardonnay. Ein Drittel von der Grand-Cru-Lage "Les Hautes Mottes" aus Le-Mesnil-sur-Oger, ein Drittel von der Grand-Cru-Lage "Vozémieux" aus Oger (beide Côte des Blancs) sowie ein Drittel von der 1er-Cru-Lage "Les Corrigniers" aus Ludes (Montagne de Reims). Dieser druckvolle, präzise und sehr mineralische Top-Champagner ist frei von jeglichen Insektiziden und Herbiziden.Chantal Gonet ist "Winemaker of the Year" im Guide Hachettes 2024 

Inhalt: 0.75 Liter (74,67 €* / 1 Liter)

56,00 €*
Oliver Zeter Sweetheart Sauvignon Blanc 2023 0,5 L
Leichter Süßwein aus Sauvignon Blanc | Frecher Süßwein aus spätgelesenen, sehr reifen Sauvignon-Blanc-Trauben, die spontan vergoren wurden, bevor der Most im Januar „open air“ in die Winterkälte kam. Mit 7,5 Vol.% sehr leicht, fruchtig, pikant mit den typischen Sauvignon-Blanc-Noten. Ein ausgesprochen spannender Trinkspaß zum Aperitif oder zu fruchtigen Desserts. Oliver Zeter hat sich inzwischen in der Top-Riege der Pfälzer Winzer-Elite festgesetzt. Das Weingut erhält regelmäßig herausragende Bewertungen: Eichelmann 4 Sterne "Hervorragendes Weingut"  Vinum 3,5 Sterne

Inhalt: 0.5 Liter (27,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*