Versand innerhalb von 3 Werktagen
Direkt vom Winzer

Weintipps zu Meeresfrüchten

Weinempfehlungen:

Muscheln: Zu Muscheln empfiehlt sich ein trockener Weißwein wie ein Sauvignon Blanc oder ein Pinot Grigio.

Garnelen: Hierzu passen ein trockener Riesling oder ein Chardonnay mit einer leichten Eichenholznote.

Austern: Austern sollten am besten mit einem trockenen, spritzigen Weißwein wie einem Sancerre oder einem Chablis genossen werden.

Hummer: Zu Hummer passt am besten ein vollmundiger, butteriger Chardonnay oder ein kraftvoller Rotwein wie ein Cabernet Sauvignon.


Weinempfehlungen zu Gerichten mit Meeresfrüchten

weitere Weinempfehlungen, die speziell auf die verwendeten Saucen oder Gerichte von Meeresfrüchten abgestimmt sind:
Meeresfrüchtesalat mit Zitronendressing: Ein Sauvignon Blanc oder ein Pinot Grigio passen gut zu diesem Gericht. Beide Weine haben eine leichte Säure und eine fruchtige Note, die gut zu dem Zitronendressing passt.
Linguine mit Garnelen und Knoblauch: Hierzu empfiehlt sich ein trockener Riesling oder ein Chardonnay mit einer leichten Eichenholznote. Diese Weine haben eine ausgewogene Säure, die gut zu der Knoblauchbutter-Sauce passt.
Gegrillter Lachs mit Mango-Salsa: Zu diesem Gericht passt am besten ein fruchtiger Weißwein wie ein Sauvignon Blanc aus Neuseeland oder ein Gewürztraminer. Diese Weine haben eine frische Fruchtigkeit, die gut zu der süß-sauren Mango-Salsa passt.
Muscheln in Tomatensauce: Hier empfehle ich einen fruchtigen Rotwein wie einen Barbera oder einen Sangiovese. Diese Weine haben eine leichte Säure, die gut zu der Tomatensauce passt.
Gebratene Jakobsmuscheln mit Champagner-Butter-Sauce: Hierzu passt am besten ein Champagner oder ein cremiger Chardonnay mit einer dezenten Eichenholznote. Diese Weine haben eine leichte Säure und eine buttrige Note, die gut zu der Champagner-Butter-Sauce passt.


Wein zu Meeresfrüchten

Eine Empfehlung aus unserem Weinprogramm

Gustavshof Riesling Kalkstein 2021
QbA Rheinhessen in Demeter-Bio-Qualität | Frischer, knackiger Riesling mit jugendlicher Säure und intensiven Aromen nach grünen Äpfeln. Im Mund Noten nach reifer Zitrone und reifen Trauben. Langer mineralisch-salziger Abgang. Passt gut zu Fisch ohne Sahnesoßen, zu hellem Fleisch und Gemüsegerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*
Terre del Bruno Chianti Riserva 2021
DOCG | Weich, vollmundig mit gereiften Noten nach Granatapfel und roten Beeren, darüber feine Röstaromen, Vanille, milde Tannine, langer Abgang. Passt zu kräftigen Tomatengerichten, Saltimbocca oder gereiftem Käse.AWC Vienna 2021 FinalistDecanter World Wine Awards 2021 BronzeIWSC Awards 2021 Bronze

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

15,90 €*
Laurent Miquel Classic rosé 2022
IGP Pays d’Oc | Die Einstiegs-Cuvées von Laurent Miquel sind mit ebenso viel Sorgfalt erzeugt wie seine großen Weine. Vendanges Nocturnes bedeutet, dass die Lese in den kühleren Nachtstunden stattfindet, um so noch mehr Frische in den Wein zu bekommen. Der helle, trockene Rosé aus den typisch südfranzösischen Trauben Cinsault und Syrah ist der klassische Terrassen-Sommer-Wein: leicht, mild, süffig mit Aromen von Erdbeeren und Himbeeren. Passt zu sommerlichen Salaten und BBQ.

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

Generelle Empfehlungen zum Essen von Meeresfrüchten

Zubereitung:

Frische Meeresfrüchte sind am besten. Achten Sie darauf, dass sie frisch sind, bevor Sie sie kaufen und zubereiten.

Vermeiden Sie Überkochen. Meeresfrüchte sind in der Regel empfindlicher als Fleisch und können leicht zäh werden, wenn sie zu lange gekocht werden. Es ist am besten, sie nur so lange zu kochen, bis sie gar sind.

Meeresfrüchte mit einer milden Beilage servieren. Meeresfrüchte haben einen zarten Geschmack und können von einer starken Beilage überwältigt werden. Eine leichte Beilage wie Reis oder Gemüse passt besser. 

Gewürze sparsam verwenden. Weniger ist mehr, wenn es um Gewürze geht. Ein Hauch von Zitrone, Knoblauch oder Petersilie reicht oft aus, um den natürlichen Geschmack von Meeresfrüchten zu betonen. 

Die Wahl des richtigen Weins kann den Geschmack von Meeresfrüchten verbessern. Achten Sie darauf, dass der Wein gut zu der Art von Meeresfrüchten passt, die Sie servieren.

Weinempfehlung zu Meeresfrüchten

Eine Empfehlung aus unserem Weinprogramm

Oliver Zeter Grauburgunder 2022
QbA Pfalz |  Frischer, vollmundiger Grauburgunder mit verführerischer Kupfer-Rosé-Farbe. Aromen von reifer Birne, Apfelkompott, exotische Noten nach Maracuja und Litschi, Walnuss und etwas Würze. Feine Mineralität. Zu hellem Fleisch und Spaghetti alla Panna.Oliver Zeter hat sich inzwischen in der Top-Riege der Pfälzer Winzer-Elite festgesetzt. Das Weingut erhält regelmäßig herausragende Bewertungen: Eichelmann 4 Sterne "Hervorragendes Weingut"  Vinum 3,5 Sterne

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*
Terre del Bruno Nappolaio 2017
IGT Rosso Toscano | "Supertoskaner" aus 100% Sangiovese, handgelesen, 18 Monate in neuen französischen Barriques und Tonneaux ausgebaut, danach 10 Monate Flaschenreife. Dunkles, leuchtendes Rubinrot, feine Holzaromen, dunkle Waldfrüchte, würzige und vanillige Noten. Ein vollmundiger, warmer, eleganter Rotwein. Passt zu Saltimbocca alla Romana oder kräftigen Weichkäsen.Decanter 91/100 (für Jahrgang 2015)AWC Vienna 2021 Gold (für Jahrgang 2016) Autochtona Award 2021 AAAA (für Jahrgang 2016)Gambero Rosso 2 Gläser (für Jahrgang 2016)

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

19,90 €*
Terre del Bruno Chianti Riserva 2021
DOCG | Weich, vollmundig mit gereiften Noten nach Granatapfel und roten Beeren, darüber feine Röstaromen, Vanille, milde Tannine, langer Abgang. Passt zu kräftigen Tomatengerichten, Saltimbocca oder gereiftem Käse.AWC Vienna 2021 FinalistDecanter World Wine Awards 2021 BronzeIWSC Awards 2021 Bronze

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

15,90 €*